1.

Modulthema: Elementare Mattführung – Ein Thema, bei dem jeder etwas lernen kann

Autor: Duncan

Zeit: Do, 19.01.2023, 18:00 – 18:45 Uhr

Ort: Kirchliches Gemeindehaus Jork

Hauptzielgruppe: Sowohl Kinder, Jugendliche als auch Erwachsene. Bis 1600 DWZ. Ausdrücklich keine Mindestkenntnisse über Schach nötig. Aber auch stärkere Spieler werden hier Neues ausprobieren können.

Inhalt: Die Russische Schachschule begann bekanntermaßen das Schachspiel mit der letzten Phase des Endspiels. Dennoch wird elementare Mattführung häufig vernachlässigt, nachdem man das Damenmatt kann. Ihr werdet bei dem Modul im praktischen Spiel je nach eurem mitgebrachten Kenntnisstand erfahren:

- was elementare Mattführung genau ist,

- warum das Matt mit Figurenkonstellationen, welche sehr selten sind, trotzdem wichtig ist,

- wie man sicher und in Zeitnot mit König und Dame, mit König und Turm, mit König und zwei Läufern, mit König, Springer und Läufer mattsetzt,

- welche elementaren Mattführungsmuster es noch gibt und wie ihr sie beherrschen könnt.

2.

Modulthema: Der letzte Bauer im gleichfeldrigen Läuferendspiel

Autor: Connor (Lichess: Merlin-HH)

Zeit: 20.02.2023, 20:15 – 21:45 Uhr

Ort: Discord „Schachgarten-Talk Jork“ (Einladungslink: discord.gg/jx5Ajdp) mit den Lichess-Tools

Hauptzielgruppe: 1200-1800 DWZ, aber auch für stärkere Spieler interessant, welche sich gerne mit eigenen Erfahrungen einbringen dürfen

Inhalt: Nach den online noch über das Lichess-Team „Jorker Schachgarten“ einsehbaren Modulen „Der letzte Bauer“ und „Der letzte Bauer im Turmendspiel“ folgt die Fortsetzung, welche aber nicht auf Kenntnisse aus den anderen Modulen aufbaut, sondern nun das Läuferendspiel in den Blick nimmt:

- Wie schätze ich Läuferendspiele richtig ein?

- Wie gewinne ich mit dem letzten Bauern im Läuferendspiel?

- Wie halte ich Remis gegen den letzten Bauern im Läuferendspiel?